oneclick™ Homeoffice Appliance

Der Mini-Computer (Thin-Client) von Thomas-Krenn zusammen mit oneclick™ ist eine schlüsselfertige Komplettlösung für den schnellen Einstieg in die Virtualisierung von Arbeitsplätzen. (Cloud-)Desktops mit der gewünschten Anwendersoftware können über die oneclick™ Plattform von einem zentralen Hosting-Standort in Echtzeit mittels Streaming in einem Workspace im Browser bereitgestellt werden. Updates und Backups werden an zentraler Stelle durchgeführt.

ultrakompakt
stromsparend
geräuschlos
Homeoffice Appliance

Vorteile

  • Schnelle Implementierung via Plug & Play
  • Cloudbasierte Lösung ohne aufwändige Vor-Ort-Einrichtung
  • Firewall by Design: die oneclick™ Plattform agiert als Sicherheitsschicht mit einer Zero Trust Network Architektur
  • Zentrale Verwaltung und Konfiguration sämtlicher Ressourcen und Benutzer über das Webportal der oneclick™ Plattform
  • Flüssiges Remote-Arbeiten dank performantem Streaming-Protokoll
  • 2-Faktor-Authentifizierung
  • Inklusive Web-File Share
  • Lokale Datenhaltung auf Appliance möglich

So einfach geht´s

Appliance auspacken, Tastatur und Bildschirm anschließen, mit dem lokalen Netzwerk verbinden und starten. Der Mini-Computer (Thin-Client) führt automatisch zum Anmeldeportal der oneclick™ Plattform. Die Einrichtung von Firewall-Einstellungen entfällt, da die Appliance über einen Standard Port zum Internet verbindet.

Thin Client
Prozess Thin Client

So einfach geht´s

Appliance auspacken, Tastatur und Bildschirm anschließen, mit dem lokalen Netzwerk verbinden und starten. Der Mini-Computer (Thin-Client) führt automatisch zum Anmeldeportal der oneclick™ Plattform. Die Einrichtung von Firewall-Einstellungen entfällt, da die Appliance über einen Standard Port zum Internet verbindet.

IT Manager

Bequeme Einrichtung für Administratoren

Über oneclick™ können Admins in wenigen Schritten die On-Premises Hardware ihrer internen IT-Infrastruktur anbinden. Alternativ können Sie über oneclick™ virtuelle Maschinen in der Cloud erstellen und dynamisch skalieren, z.B. in der IONOS Enterprise Cloud. Von Admins angelegte Benutzer loggen sich für den Remote-Zugriff über die Appliance direkt in ihren individuellen oneclick™ Workspace im Browser ein.

IT Manager

Bequeme Einrichtung für Administratoren

Über oneclick™ können Admins in wenigen Schritten die On-Premises Hardware ihrer internen IT-Infrastruktur anbinden. Alternativ können Sie über oneclick™ virtuelle Maschinen in der Cloud erstellen und dynamisch skalieren, z.B. in der IONOS Enterprise Cloud. Von Admins angelegte Benutzer loggen sich für den Remote-Zugriff über die Appliance direkt in ihren individuellen oneclick™ Workspace im Browser ein.

Sicherheit auf höchstem Niveau

Dank der reduzierten Hardware-Ausstattung und der verschlüsselten Streaming-Technologie von oneclick™ kann keine Malware von außen ins Unternehmensnetzwerk engeschleust werden. Applikationen und Daten verlassen niemals den sicheren Hosting-Standort.

oneclick Platform
oneclick Platform

Sicherheit auf höchstem Niveau

Dank der reduzierten Hardware-Ausstattung und der verschlüsselten Streaming-Technologie von oneclick™ kann keine Malware von außen ins Unternehmensnetzwerk engeschleust werden. Applikationen und Daten verlassen niemals den sicheren Hosting-Standort.

Business-PC PI1C – Technische Daten

  • Intel Celeron N2807 (1,58 GHz, 2-Core, 1MB)
  • 4 GB RAM, aufrüstbar bis zu 8GB RAM (1 DIMMs)
  • 1x 2,5“ Datenträger, bis zu 1 TB
  • Bis zu zwei Bildschirme möglich (1x HDMI, 1x VGA)
  • WiFi und Bluetooth 4.0
  • Audio-Anschlüsse für Headset & Mikrofon
  • VESA-Halterung zur Befestigung am Monitor
  • Ultrakompakt, stromsparend und geräuschlos
  • Vorkonfektionierte oneclick™ Umgebung
Thomas-Krenn

Haben Sie weitere Fragen?

Christian Petschik

Christian Petschik
berät sie gerne persönlich:

+49 8051 93975 55

Jetzt Termin vereinbaren

Überzeugen Sie sich selbst von oneclick™

Testen Sie jetzt die kostenlose Demo.

Jetzt testen
Passwort ändern
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein. Ein neues Passwort wird Ihnen per Email zugeschickt.