Es ist noch Platz auf der Couch – wir suchen Verstärkung!

 

In Fachkreisen gilt die oneclick AG als aufgehender Stern am IT-Himmel. Die Presse schreibt „Silicon Valley jetzt im Chiemgau“. Dabei gibt es das Unternehmen noch gar nicht so lange. oneclick ist ein Startup mit Hauptsitz in Zürich. Der Innovationsmotor der AG: die OC Development GmbH. Im LKZ beheimatet, hat die aufstrebende Firma kürzlich weitere Räumlichkeiten im Herzen Priens bezogen. Was die Mitarbeiter von hier aus bereits bewegt haben, berichtet Marketing- und Kommunikationschefin Kathleen Peters.

Frau Peters, fangen wir ganz von vorn an: oneclick – Was ist das für ein Unternehmen?
oneclick ist das Baby der Gründer Dominik Birgelen, Mathias Meinke und Florian Bodner. Die drei haben sich zum Ziel gesetzt, das Arbeitsumfeld eines jeden Unternehmens, IT-Managers und Mitarbeiters völlig neu zu gestalten. Und zwar auf die Weise, dass alle benötigten Softwareanwendungen über einen digitalen Arbeitsplatz im Browser bereitgestellt und abgerufen werden können. Egal, ob vom Büroarbeitsplatz, dem PC von Zuhause aus oder vom Laptop, Tablet oder Handy unterwegs.

Klingt nach Freiheit und Mobilität.
Genau das ist der Hintergedanke dabei. Haupteinsatzgebiet ist sicher das Büro, aber Sie können auch bei strahlendem Sonnenschein am Wasser liegen und arbeiten. Auf Geschäftsreise haben Sie ebenfalls Zugriff auf alle wichtigen Applikationen und im Zug können Sie schonmal ein Meeting vorbereiten. Die Unternehmensgründer verfolgen die Strategie, dass sich die Arbeit den Lebensumständen anpassen soll, nicht umgekehrt.

Der Zugang erfolgt mit nur einem Passwort, one click sozusagen, von jedem Endgerät?
Korrekt. Auf dem Web-Portal von oneclick™ braucht man sich nur einmal einzuloggen und ist dann automatisch an allen berechtigten Softwareanwendungen angemeldet.

So ist Ihr Unternehmen also Vorreiter in der Digitalisierung …
Ja. Diese Erleichterung bei der Bereitstellung und beim Zugriff auf Software ist ein konsequenter Schritt in Richtung Digitalisierung. Unsere Plattform ist als Service verfügbar. Auf den Servern oder Endgeräten muss keine Zusatzsoftware von oneclick installiert werden.

Welche Firmen können Sie mit ihrem Produkt bedienen?
Jede. Den Handwerksbetrieb, das mittelständische Unternehmen oder einen weltweit agierenden Konzern. Jeder kann sofort mit der Nutzung loslegen.

Zugegeben: Ich habe von IT ungefähr so viel Ahnung wie vom Autoschrauben. Was mir aber in den Sinn kommt, ist die Frage nach der Sicherheit.
Dann haben Sie zumindest Ahnung vom Wesentlichen. Wir haben größten Wert auf Sicherheit gelegt. Unsere Plattform schottet die dahinter liegenden Server und Netzwerke zuverlässig vom Internet ab. oneclick™ hat das Gütesiegel von Trusted Cloud erhalten. Das Label des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bestätigt das Erfüllen von anerkannten Anforderungen an Sicherheit, Qualität, Transparenz und Rechtskonformität.

Gratulation dazu! Aber bei dieser Auszeichnung allein blieb es in der jungen Unternehmensgeschichte von oneclick nicht.
Sehr gefreut haben wir uns auch über die Anerkennung durch den Innovationspreis IT. Damit haben wir heuer das Prädikat „Best of 2016 in Cloud Computing“ erworben. Eine große Ehre für unser Team.

Neue Mitarbeiter werden gesucht

Ein Team, das tagtäglich eine enorme Verantwortung trägt und lebt.
Ja, und sich darüber hinaus in Kreativität, Unkonventionalität, Gleitzeit und Vertrauen bewährt. Wir haben Großes vor und sind auf dem richtigen Weg. Das haben wir natürlich in erster Linie unseren Mitarbeitern zu verdanken. Aber auch den Chefs. Wir leben flache Hierarchien, legen gesteigerten Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance und setzen auf Teamgeist. Natürlich sind sich alle Mitarbeiter der Verantwortung bewusst, aber der Spaß an der Sache kommt dabei nicht zu kurz.

Ich bin kurz davor, mich zu bewerben …
Tun Sie das! Wir brauchen dringend fitte und motivierte Leute, die mit uns gemeinsam in die Zukunft gehen wollen. Unsere Dienstleistung ist glücklicherweise stark gefragt, so dass wir in beinahe jedem Unternehmensbereich einstellen. Dabei berücksichtigen Sie auch Menschen mit körperlicher Behinderung oder persönlichen Einschränkungen, die Arbeitszeit betreffend, sowie Quereinsteiger. In unserem internationalen Team hat jeder die Möglichkeit, sich einzubringen und sich weiterzuentwickeln. Das wichtigste Gut unserer Firma sind die Mitarbeiter. Das wissen die Chefs. Daher legen sie Wert auf Motivation und den Willen, gemeinsam etwas zu bewegen. Dabei geht es nicht um Handicaps. Es geht um Resultate, Zuverlässigkeit, Wertschätzung und der heute schon einmal angesprochenen Freiheit. Im Tun, im Arbeiten und im Sein. Also: Bewerben Sie sich!

Komm‘ ins Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.